Aloysius Mikwauschk MdL

Herzlich Willkommen – Witajće k nam!

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

herzlich Willkommen auf meiner Homepage. Es freut mich, dass ich Ihr Interesse an meiner Arbeit im Sächsischen Landtag und im Wahlkreis 53, Bautzen 2 geweckt habe.

Mit dieser Seite möchte ich Ihnen eine Plattform bieten, sich einen Überblick von meiner Arbeit als Landtagsabgeordneter des Wahlkreises zu verschaffen. Gleichzeitig möchte ich Ihnen die Möglichkeit eröffnen, mit mir in Kontakt zu treten, um Probleme zu lösen und unsere Region voranzubringen.

Momentan erleben wir eine stürmische Zeit, in der das Corona-Virus die Gesellschaft, Politik und die Wirtschaft vor drastische Herausforderungen stellt. Die Auswirkungen der aktuellen Situation sind in allen Lebensbereichen spürbar, im familiären Alltag, bei der Freizeitgestaltung, der Kinderbetreuung und in den Schulen. Vor fast Zweijahrzehnten haben wir die größte Flutkatastrophe im Freistaat Sachsen erlebt, nun ist es das Corona-Virus, das ein pragmatisches und entschlossenes Handeln von allen erfordert.

Als Ihr direkt gewählter Abgeordneter setze ich mich gemeinsam mit der Sächsischen Union mit aller Kraft und Engagement dafür ein, der politischen Verantwortung im Freistaat Sachsen gerecht zu werden.

Bewahren wir uns den Mut und das Selbstvertrauen dieser Zeit und nutzen wir gemeinsam die Kräfte in unserer solidarischen Bürgergesellschaft.

Ihr Landtagsabgeordneter

Aloysius Mikwauschk

Freiwillige Feuerwehr zu Besuch im Sächsischen Landtag

Zum St. Florians Tag besuchten die Kameraden der Feuerwehren Großröhrsdorf und Oberlichtenau auf Einladung des Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk den Sächsischen Landtag in Dresden. Mit dem Besuch konnten sich die Kameraden einen Einblick von der Arbeit des Sächsischen Parlaments verschaffen und die Aufgaben eines Abgeordneten kennenlernen. Gern nutzte Herr Mikwauschk aber auch die Möglichkeit, um den unermüdlichen Einsatzkräften seinen Respekt zu zollen und deren Arbeit zu würdigen.

Wissenschaftsminister und Mikwauschk unterwegs im Rödertal

Am Montag, den 2. Mai 2022 besuchte der Sächsische Staatsminister für Wissenschaft, Hochschule und Forschung, Sebastian Gemkow auf Einladung des Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk ab 15:30 Uhr die Firma Skeleton Technologies GmbH in Großröhrsdorf. Anschließend folgten der Wirtschaftsminister und der Landtagsabgeordnete einer Einladung zum Unternehmenstreff ins Schützenhaus nach Pulsnitz, wo der Staatsminister auf das Thema „Studium und Wissenschaft für Studierende und Unternehmen“ einging.