Aloysius Mikwauschk MdL

Herzlich Willkommen – Witajće k nam!

 

DSC02284Liebe Bürgerinnen und Bürger,

ein herzliches Willkommen auf meiner Homepage. Es freut mich, dass Sie Interesse an meiner Arbeit im Sächsischen Landtag bekunden und möchten Ihnen eine Plattform bieten, mit mir in Kontakt zu kommen.

Hier erhalten Sie wichtige Informationen und einen Einblick in die Arbeit des direkt gewählten Landtagsabgeordneten Ihres Wahlkreises 53 Bautzen 2.

Nutzen Sie die Gelegenheit sich zu informieren, Kontakt aufzunehmen und zu diskutieren. Sie sind herzlich eingeladen zu einem konstruktiven und offenen Dialog über die Zukunftsperspektiven der Region sich zu beteiligen.

Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Meinungen und wünsche Ihnen viel Spaß.
Ihr

Aloysius Mikwauschk

 

 

Bundeskanzlerin Angela Merkel zur Grundsteinlegung für neue Batteriefabrik in Kamenz

Die Daimler AG mit ihrer Tochter ACCUMOTIVE legte am 22. Mai 2017 den Grundstein für ein neues Batteriewerk in Kamenz.

Die Mitarbeiterzahl soll gegenwärtig von 350 auf 1000 Mitarbeiter bis 2018 erhöht werden

Der Neubau des Batteriewerkes umfasst eine Fläche von 80.000 qm und soll Ende 2018 in Betrieb gehen.

Die Bedeutung dieses Vorhabens für die Daimler AG zeigt, dass Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, Markus Schäfer, Mitglied des Bereichsvorstands Mercedes-Benz Cars, Produktion und Supply Chain Management, Ministerpräsident Stanislaw Tillich und Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel die feierliche Grundsteinlegung vollzogen haben.

 
Gerüstet für den Katastrophenfall im Rödertal?

Die Feuerwehren im Rödertal sind durch die Nähe zur Autobahn in ihrer Einsatzbereitschaft stark gefordert. Zur Absicherung eines reibungslosen Ablaufes im Katastrophenfall ist eine gut abgestimmte Vorgehensweise aller Rettungskräfte notwendig.

Zu diesem Thema fand vergangene Woche im Feuerwehrdepot Großröhrsdorf auf eine gemeinsame Initiative des Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk und des CDU-Verbandes Rödertal mit den Wehren der Stadt ein Schulungsabend statt. Peter Pirschel, Stellv. Kreisbrandmeister, Polizeipräsident Torsten Schultze, Leiter der Polizeidirektion Görlitz, Polizeioberrat Frank Wobst, Leiter der Verkehrspolizeiinspektion, Ringo Berg, Ortsbeauftragter des THW Kamenz und Arnold Vaatz, MdB, Mitglied im Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur referierten an diesem Abend und gaben interessante Einblicke.

19_05_01 19_05_2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

weiter: “Unterwegs 2017″