Aloysius Mikwauschk MdL

Unterwegs 2019


Seite 5 von 7« Erste...34567


Kloster-und Familienfest in Panschwitz-Kuckau

24.06.2019

Das Kloster- und Familienfest in Panschwitz-Kuckau am Sonntag den 23. Juni 2019 war wiederrum ein Besuchermagnet. Den Rundgang zu den zahlreichen Vereinen, Direktvermarktern und Kulturgruppen begleiteten auch die Sächsische Erntekönigin Elisabeth und Blütenkönigin Antje.



Stadtfest Großröhrsdorf

24.06.2019

Mit einer Festveranstaltung wurde das Stadtfest Großröhrsdorf im Rahmen der Jubiläen 110 Jahre Rathaus und 95 Jahre Stadtrecht eingeläutet. Ich hatte in meiner Rede auf die 340jährige Entwicklung der Bandweberei Bezug genommen, die Großröhrsdorf prägte. Im 19. Jahrhundert war die Stadt mit 32 Bandwebereien und über 1000 Bandwebstühlen deutschlandweit ein Zentrum für Band- und Gurtweberei. Gleichzeit wurden langjährige Mitglieder des Stadtrates verabschiedet.

 

Bei strahlendem Sonnenschein und toller Stimmung trafen sich die Großröhrsdorfer am Wochenende zum Volksfest mit Vereinen und Gästen. Die Sicht vom Rathausturm zeigte den Glanz der Stadt. Am Samstagabend feierte ich gemeinsam beim Lagerfeuer mit dem Gewerbeverein dieses Jubiläum.



Dorffest Möhrsdorf mit Löschangriff der FFW

17.06.2019

Die Dorfgemeinschaft Möhrsdorf begrüßte zum Feuerwehrwettkampf im Rahmen des Dorffestes am 16. Juni 2019 insgesamt 7 Wehren und 2 Jugendgruppen, die den Reigen eröffneten und dafür einen großen Applaus bekamen. Nach einem spannenden Wettkampf durfte ich die Preise übergeben.



39. Volkssportfußballturnier in Piskowitz

11.06.2019

Pfingstmontag war der Landtagsabgeordnete wiederum im Zeichen des Sportes unterwegs. Beim 39. Volkssportfußballturnier in Piskowitz wetteiferten 8 Teams der umliegenden Ortschaften um den begehrten Pokal.



34. Pfingstsportfest in Deutschbaselitz

11.06.2019

Am Pfingstsonntag eröffnete der Landtagsabgeordnete als Schirmherr das 34. Pfingstsportfest in Deutschbaselitz. 15 Fußballmannschaften und 8 Volleyballteams waren bereits am frühen Morgen angereist. Nach 7 Stunden konnte Aloysius Mikwasuch den glücklichen Gewinnern die Pokale überreichen.



Sommerliche Wahlkreistour mit Umweltminister Schmidt

11.06.2019

Am Freitag, den 07. Juni 2019, bereisten Umweltminister Thomas Schmidt und Landtagsabgeordneter Aloysius Mikwauschk bei sommerlichen Temperaturen den Wahlkreis 53 Bautzen 2. Den Auftakt der Wahlkreistour begannen die Abgeordneten im Arnsdorfer Ortsteil, Fischbach. Sie folgten einer Einladung zur Besichtigung des Landwirtschaftsbetriebes Henry Robert. Vor Ort bekamen Schmidt und Mikwauschk einen Eindruck davon, wie kleine Landwirtschaftsbetriebe direkt ihre Produkte vermarkten und welche Chancen sich daraus ergeben. Beeindruckt vom, in dritter Generation geführten, Hof kamen die Abgeordneten auch in den Genuss, die in eigener Herstellung produzierten Wurstwaren zu verkosten. Diese werden im eigenen Hofladen sowie in der Milchtankstelle zum Verkauf angeboten.

Weiter führte die Tour nach Pulsnitz zur Pfefferküchlerei Löschner. Hier standen ein Rundgang und gemeinsames Probebacken mit Peter Kotsch auf dem Programm. Bei Kaffee und Pulsnitzer Spitzen informierte der Verein der Pulsnitzer Pfefferküchler den Umweltminister sowie den Landtagsabgeordneten zum Vorbereitungsstand des 17. Pfefferkuchenmarktes 2019. Gemeinsam tauschte man sich über das regionale Handwerk sowie die Tradition des Pulsnitzer Pfefferkuchens aus. Auch bei sommerlichen Temperaturen überzeugten die Spitzen in ihrem Geschmack.

Den Abschluss der Tour bildete die Besichtigung des Erlebnis- und Showparks „Mammutgarten“ in Kohut’s Gartencenter in Prietitz. Hier erkundeten der Umweltminister sowie der Landtagsabgeordnete gemeinsam mit weiteren Gästen das sieben Hektar große Areal mit seinen außergewöhnlichen Pflanzen und Bäumen. Gemeinsam verschaffte man sich schließlich einen Überblick über das geplante Bauvorhaben. Als Höhepunkt galt die Einpflanzung einer chilenischen Andentanne durch den Landtagsabgeordneten sowie den Umweltminister, dem im Anschluss die Baumpatenschaft übertragen wurde.



23. Steinaer Schützenfest wiederum Besuchermagnet

03.06.2019

Traditionell fand am ersten Juniwochenende das 23.Steinaer Schützenfest statt. Am Adlerschießen am Samstag nahmen 69 Schützen teil, was einen Teilnehmerrekord bedeutete. Die Schützenkrone und somit das Fass Bier, von Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk gestiftet, konnte Thomas Brzezenski vom Königsbrücker Schützengesellschaft in Empfang nehmen.

Der Sonntag wurde eingeläutet mit einem Kanonenschuss zum Politischen Frühschoppen durch Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem Landtagsabgeordneten. Im rappelvollen Festzelt, wo selbst Stehplätze von einer Teilnahme nicht abhielten, wurde 90 Minuten über die aktuelle und künftige Politik im Freistaat Sachsen diskutiert. Zum Abschluss übergab Aloysius Mikwauschk einen Spendenscheck in Höhe von 350 Euro für die Erneuerung des Spielplatzes.

Das sommerliche Wetter sorgte ebenso beim Kinderfest und Oldtimer-Treffen für eine große Resonanz. Steina ist eben immer eine Reise wert.



48h-Aktion im Landkreis Bautzen nunmehr zum 8. Mal

27.05.2019

Wie bereits schon die Jahre zuvor begleitete Aloysius Mikwauschk am vergangenen Samstag das Team vom Regionalbüro Westlausitz und bedankte sich mit einer Spende bei den teilnehmenden Aktionsteams für deren Einsatz und Engagement.



2. Familientag des SV Biehla-Cunnersdorf

27.05.2019

Der SV Biehla-Cunnersdorf e.V. lud am 25. Mai zum 2. Familienfest. Fast 600 Besucher folgten der Einladung und verbrachten einen erlebnisreichen Tag bei strahlendem Sonnenschein auf dem Sportplatzgelände des neuen Kamenzer Ortsteiles Biehla. Pünktlich 10:00 Uhr eröffneten die Organisatoren gemeinsam mit Aloysius Mikwauschk das Fest.

Das Rahmenprogramm des Familientags bot jede Menge Abwechslung. Die kleinen und großen Besucher wurden bestens mit verschiedenen Aktivitäten wie Airbrush-Tattoo, Bastelstraße, Ponyreiten, ENSOmobil, Feuerwehrvorführung, Hundesportvorführung, Prominenten Elfmeterschießen, Freiluftkegeln, Tischtennis, Kindersachenbörse und Kinderschminken unterhalten.



Sozialministerin und Landtagsabgeordneter gemeinsam unterwegs in Bischheim

16.05.2019

Mitte Mai besuchte die Sächsische Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz Frau Barbara Klepsch auf Einladung des Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk das Pflegeheim „Haus Bischheim“ in der Gemeinde Haselbachtal. Dabei standen insbesondere Fragen rund um das Thema Pflege und Pflegekräfte besonders im ländlichen Raum im Mittelpunkt.

 



Seite 5 von 7« Erste...34567