Aloysius Mikwauschk MdL

Unterwegs 2018


Seite 3 von 41234


Ministerpräsident besuchte 20. Kamenzer Blütenlauf

 



DFB Präsident Reinhard Grindel zu Besuch beim SC 1911 Großröhrsdorf

Am Freitag den 27. April 2018, besuchte der DFB-Präsidenten, Herr Reinhard Grindel und Präsident des Sächsischen Fußballverbandes, Herr Hermann Winkler den SC 1911 Großröhrsdorf. Bei dem Besuch ging es um den Amateurfußball , insbesondere um die Nachwuchsarbeit an der Fußballbasis.



Kohouts Baumschule weihte Mammut-Hüpfkissen ein

Im Rahmen des Frühlings- und Familienfestes in Kohout`s Baumschulen und Gartencenter wurde am Sonntag, 15. April 2018, das neue Mammut-Hüpfkissen bei bestem Frühlingswetter und einer stimmungsvollen Kulisse feierlich eingeweiht. Die Kinder konnten es kaum erwarten bevor um 14.00 Uhr mit einem feierlichen Banddurchschnitt dieses Angebot in Besitz genommen werden konnte. Die Baumschule Kohout zeigte einmal mehr mit ihrem breiten Angebot ihre Kreativität und Vielfalt.



Vitale Dorfkerne: Über 1,1 Millionen Euro für Kita Reichenbach

Umweltstaatssekretär Dr. Frank Pfeil übergab am Montag, den 9. April 2018 im Beisein des Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk und des Landrates Michael Harig an die Bürgermeisterin der Gemeinde Haselbachtal, Margit Boden, einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 1,14 Millionen Euro. Die Fördermittel stammen aus dem Programm „Vitale Dorfkerne und Ortszentren im ländlichen Raum“ des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt- und Landwirtschaft.

Die Förderung erfolgt für den barrierefreien Umbau und die Erweiterung der Kindertagesstätte im Ortsteil Reichenbach.

Das Programm für Vitale Dorfkerne wurde im Jahr 2018 von 5 Millionen Euro auf 15 Millionen Euro für die Förderung des ländlichen Raumes aufgestockt. Durch die Beharrlichkeit und das Engagement aller Beteiligten, Frau Bürgermeisterin Boden, dem Haselbachtaler Gemeinderat, dem Landrat und des Landtagsabgeordneten ist es gelungen diese Maßnahme im Programm „Vitale Dorfkerne“ zu etablieren.



TSV 1865 Ohorn Ausrichter der 40. Süddeutschen Prellball Meisterschaften der Jugend

Am vergangenen Wochenende reisten insgesamt 26 Teams aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Bayern nach Großröhrsdorf um gemeinsam mit den beiden heimischen Teams diese Meisterschaft zu absolvieren. Gerne übernahm der Landtagsabgeordnete Aloysius Mikwauschk die Schirmherrschaft als Zeichen der Würdigung und Unterstützung der Vereinsarbeit des gastgebenden TSV 1865 Ohorn. Dass sich der Ohorner Verein als Ausrichter präsentieren durfte, ist Ausdruck der erfolgreichen sportlichen Entwicklung des Vereins. In der Wendezeit vor ca. 25 Jahren gründete sich das 1. Prellballteam. Trotz des fehlenden Punktspielbetriebes ist die Anzahl der Mannschaften steigend, insbesondere im Jugendbereich. Die drei Erstplatzierten qualifizierten sich für die Deutschen Meisterschaften Ende März in Berlin.



Große Resonanz beim Galand-Fußball-Cup 2018

Namensgeber Sandro Gebler vom gleichnamigen Unternehmen für Garten- und Landschaftsbau war gemeinsam mit dem Ausrichter des SV Einheit Kamenz mit der Resonanz beim 2. Fußball Galand Cup 2018 sehr zufrieden. Mehr als ca. 60 Kinder- und Jugendmannschaften aus der Region von Görlitz bis Dresden beteiligten sich vom 23. – 25. Februar 2018 unter der Schirmherrschaft der beiden ehemaligen Dynamo-Spieler Thomas Neubarth und Frank Lippmann, sowie Landrat Michael Harig und Aloysius Mikwauschk MdL in der Kamenzer Lessing-Sporthalle.

Große Unterstützung fand dieses Fußballfest bei den regional ansässigen Unternehmen. Aloysius Mikwauschk war an allen drei Tagen als Zeichen der Anerkennung und Wertschätzung vor Ort.



26. politischer Aschermittwoch in Bautzen

 

Ministerpräsident a.D. Dieter Althaus (Thüringen), Aloysius Mikwauschk MdL, Ministerpräsident Michael Kretschmer, sowie Marko Schiemann MdL, Frank Hirche MdL im Gespräch (v.l.n.r.)



Lausitzer übergeben Wolfs-Petition an Landtagspräsidenten

Übergabe der Petition zur Begrenzung der Wolfspopulation am 10. Januar 2018 an den Präsidenten des Sächsischen Landtags, Dr. Matthias Rößler.

IMG_20180110_1651332 IMG_20180110_1611247 IMG_20180110_1610583



CDU-Mittelstandsvereinigung übergibt Spende an Gersdorfer TT-Jugend

Zum 8. Jahresempfang der CDU-Mittelstandsvereinigung folgten am vergangenen Freitag mehr als 150 Gäste aus Politik, Sport, Handwerk, und Mittelstand nach Kamenz. Festredner Landtagspräsident Dr. Matthias Rößler gab als Präsident des Sächsischen Tourismusverbandes einen Ausblick zur Entwicklung der Tourismusbranche in Sachsen und ging auf deren Bedeutung als Wirtschaftsfaktor ein. Der Landkreis Bautzen nimmt mit ca. 3.500 Beschäftigten in der Tourismuswirtschaft einen Spitzenplatz ein. Traditionell wird im Rahmen dieses Empfanges eine Spende an einen hiesigen Verein zur Förderung der Jugendarbeit überreicht. Im Jahr 2018 konnten sich die Mitglieder der TuS 1890 Gersdorf-Möhrsdorf e.V. Abt- Tischtennis über eine Spende von 500 Euro freuen.

Übergabe der Spende an Jugendliche der TuS 1890 Gersdorf- Möhrsdorf e.V. mit Ihrem Abteilungsleiter Gerald Gersdorf von folgenden Spendern: Festredner Dr. Matthias Rößler, MIT-Vorsitzender Rainer Glausch sowie die Spender – Beschäftigte der Firma Galand Gebler, MdLs Marko Schiemann und Aloysius Mikwauschk



Turnier der Eisernen – Gastgeber Lok Kamenz nach 20 Jahren wiederum Pokalsieger

Nach 1997 konnte Lok Kamenz beim 28. Turnier vor einer stimmungsvollen Kulisse  nach langer Abstinenz den Turniersieg sichern. Die Grundlage wurde mit dem 2:1 Sieg im Stadtderby gegen den Turnierfavoriten Einheit gelegt. Landtagsabgeordneter Aloysius Mikwauschk war die gesamte Turnierdauer von 08.15 bis 14.30 Uhr vor Ort und übergab zur Siegerehrung die einzelnen Pokale, insbesondere  für den besten Spieler, der von ihm wiederum gestiftet wurde.



Seite 3 von 41234