Aloysius Mikwauschk MdL

Unterwegs 2019


Seite 2 von 712345...Letzte »


Vereinstour am 25.08.2019

25.08.2019

Auch am letzten Augustsonntag standen ganztägig Vereinsbesuche an.
Gestartet wurde um 10.00 Uhr zum Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Oberlichtenau, die einen Mitgliederstand von 54 Kameraden aufweisen, darunter 13 in der Jugendfeuerwehr und 16 in der passiven Altersabteilung. Nach Besichtigung der Ausrüstung wurde pünktlich zum Elferzug geladen.

Die weitere Tour führte ab 11.30 Uhr erneut zum Sportfest ins Haselbachtal, wo das Fußballturnier der E und F Jugend ausgespielt wurde. Ich durfte den glänzenden Kinderaugen unter strenger Beobachtung der mitgereisten Muttis und Vatis gestiftete Preise überreichen.

Beim traditionellen Straßenfest im Steinaer Ortsteil Weißbach ging es auf der Springburg um 13.30 Uhr noch etwas ruhig zu. Mit dem Start zum Entenrennen in der Weißbach eine Stunde später war es mit der Ruhe vorbei. Hier wird Gemeinschaft gelebt, großartig.

Beim TSV Pulsnitz 1920 war am Wochenende Vereinssportfest angesagt. Ab 15.30 Uhr verfolgte ich das Fußballspiel der B Jugend im Bezirkspokal. Um 18.00 Uhr startete das kombinierte Spiel, eine Halbzeit Fußball, eine Halbzeit Handball, zwischen den beiden Vereinen. Weiterhin wurden verdienstvolle Vereinsmitglieder ausgezeichnet.



Vereinstour am 24.08.2019

24.08.2019

Am vorletzten Augustwochenende war von 09.30 Uhr bis 20.00 Uhr Vereinstour angesagt. Der Start erfolgte mit der Eröffnung des 17. Fußballtuniers der „Eisernen“ im Kamenzer Stadtteil Thonberg. Sieben U50 Teams spielten um den begehrten Pokal.

Es folgte ein Besuch beim Steinaer Sportfest, wo ich traditionell als Schirmherr des Volleyballturniers dabei bin. Ebenso wurde um den Handball Wanderpokal gekämpft.
Im Elstraer Ortsteil Rauschwitz wurde ich 11.45 Uhr vom Ortschaftsrat zum traditionellen Sportfest begrüßt.

Rechtzeitig eilte ich um 13.00 Uhr zum Turnier der „Eisernen“, um das Endspiel zu verfolgen und die Siegerehrung durchzuführen.

Weiter ging es zum Sportfest des SV Haselbachtal. Traditionell stifte ich die Preise fürs Volleyballturnier und bin stets herzlich willkommen.

Um 16.30 Uhr konnte ich den Finanzminister zum 10jährigen Jubiläum des HC Rödertal begrüßen. Die erste Damenmannschaft verfolgte gespannt das Jugendturnier, wo gemeinsam mit der Bürgermeisterin die Siegerehrung vorgenommen wurde. Anschließend wurde das Team für die anstehende Punktspielsaison in der zweiten Damen Handball-Bundesliga vorgestellt.



Wahlkreistour mit Umweltstaatssekretär

23.08.2019

Heute besuchen wir mit Umweltstaatssekretär Dr. Frank Pfeil gemeinsam die Region Westlausitz. Die erste Station führte uns nach Crostwitz, wo das Wandbild mit dem Titel „Sorbische Geheimnisse“ vom Künstler Stefan Hanusch im Beisein des Bürgermeisters Marko Klimann und dem Geschäftsführer des Sächsischen Landeskuratoriums Ländlicher Raum e.V. Peter Neunert am Vier-Seiten-Hof Krahl feierlich übergeben wurde. Ein wunderschönes Symbol der Begrüßung am Ortseingang.

Beim Trinkwasserzweckverband Kamenz wurden vier Fördermittelbescheide aus dem Sonderprogramm für die Erschließung sogenannter „Brunnendörfer“ an die öffentliche Trinkwasser-Infrastruktur übergeben. Für die Lebensqualität des ländlichen Raumes wurden diese Bescheide lang ersehnt. Der Bau kann nunmehr beginnen, die Vorbereitungen sind abgeschlossen.

Zum Tag der offenen Tür in der Kindertagesstätte Reichenbach konnte ich gemeinsam mit Dr. Pfeil ein Vorhaben besichtigen, welches aus dem Programm „Vitale Ortskerne“ gefördert wurde. Neben Sanierung wird ein Erweiterungsbau der Kita vorgenommen.

In Räckelwitz besuchten wir das Richtfest zum Neubau des Schulhortes. Die Übergabe des Fördermittelbescheides durch Staatssekretär Dr. Pfeil hierzu erfolgte bereits am 17. Juli 2018. Gemeinsam waren wir mit dem Staatsekretär bereits zur feierlichen Grundsteinlegung am 15. Mai 2019 Vor-Ort. Wie bereits im Mai haben uns die Kinder ein wunderschönes Programm dargeboten.

Zum Abschluss der gemeinsamen Wahlkreistour mit Dr. Frank Pfeil folgten wir der offiziellen Eröffnung zum Festakt in das Domizil Alte Weberei in Großröhrsdorf. Private Investoren haben eine Kita errichtet und Räumlichkeiten für eine Physiotherapie und Pflegedienst eingerichtet.



Ministerpräsident Kretschmer in Kamenz

20.08.2019

Zur gemeinsamen Veranstaltung mit unserem Ministerpräsidenten Michael Kretschmer hatten sich etwa 400 Bürgerinnen und Bürger im Festzelt auf dem Parkplatz des Autohauses Rank in Kamenz eingefunden. Zunächst sorgte der Spielmannszug Oberlichtenau mit einem Platzkonzert für tolle Stimmung. In seiner Rede überzeugte Michael Kretschmer eindrucksvoll, wie er den Freistaat Sachsens nach der Wahl am 1. September gestalten will und welche Dinge er anpacken wird, was mit mehrmaligem Beifall aufgenommen wurde.
Ich freue mich, dass wir ebenso an diesem Abend gemeinsam ein deutliches Zeichen zur Würdigung des Sports unter dem Motto „Junge Ehrenamtler als Botschafter des Freistaates Sachsen“ gesetzt haben. Ein herzliches Dankeschön an die Schiedsrichter Richard Hempel, Silvana Franke und Lea Kretschmar sowie dem THW Kamenz für ihr ehrenamtliches Engagement. Anschließend ging es mit dem Solotrupp des Spielmannszuges Oberlichtenau ins Kamenzer Forstfest. Gern wurde die Möglichkeit von den Besuchern genutzt, mit dem Ministerpräsidenten ins Gespräch zu kommen und auch einmal ein Bier zu trinken. Die Aussteller freuten sich ebenso über unseren Besuch.



Ökumenische Andacht im Kloster St. Marienstern

18.08.2019

Bevor im Klostergarten St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau die ökumenische Andacht mit Kräutersegnung begann, wurde im Klosterareal dem im April gepflanzten Baum des Jahres etwas Wasser gegeben. Nach der Andacht durfte ich den Gewinnern beim Kinderquiz im Rahmen der Ausstellung „Restlos gut essen“ die Hauptpreise überreichen. Eine gute Möglichkeit die Bedeutung der Lebensmittel ins Bewusstsein zu rücken.



Bieranstich zum Kamenzer Forstfest

17.08.2019

Der Bieranstich im Rahmen des Kamenzer Forstfestes verlief ohne unkontrolliertes Entweichen vom Fassinhalt. Der Besucherandrang zum Heimatfest fand keine Grenzen. Ein Besuchermagnet für die Region.



Unterwegs mit Ministerpräsident Michael Kretschmer

17.08.2019

Am Samstagnachmittag war ich dann gemeinsam mit unserem Ministerpräsidenten zu Besuch bei der Ohorner Feuerwehr. Mit den Wehren des Röder- und Pulsnitztales wurde über Verbesserungen im Brandschutz diskutiert.



Schützenapell auf dem Kamenzer Marktplatz

17.08.2019

Am Samstagmorgen marschierten die Sächsischen Schützenvereine anlässlich des 16. Treffens der Sächsischen Schützenvereine und des 25. Treffens der Schützenvereine Westlausitz zum Schützenapell auf den Kamenzer Marktplatz bevor der Marsch ins Forstfestgelände erfolgte. Neben Auszeichnungen wurde mir überraschend die Ehrenmitgliedschaft im Kamenzer Verein übertragen. Eine tolle Wertschätzung. Im Forstfestgelände durfte ich nach dem Adlerschießen die Siegerehrung mit vornehmen. Ein würdiger Einstieg in eine über 170jährige Tradition des Schul- und Heimatfestes.



Auftakt des Kamenzer Forstfestes 2019

16.08.2019

Zu Beginn des Kamenzer Forstfestes wurde gleichzeitig das 16. Treffen der Sächsischen Schützenvereine mit einem Empfang beim Oberbürgermeister eröffnet. Mit dabei waren der Präsident der Schützenvereine Frank Kupfer, die Sächsische Schützenkönigin und der Vorsitzende des Kamenzer Forstfestkomitees.



Feuerwehrwettkampf in Schmerlitz

11.08.2019

Am Sonntagnachmittag durfte ich als Schirmherr den Feuerwehrwettkampf in Schmerlitz mit 14 Teams eröffnen. Darunter eine Frauen- und zwei Jugendteams. Um den Nachwuchs muss in der Region nicht bange sein, dank eines großartigen und gemeinschaftlichen Engagements. Gern habe ich dafür die Pokale gestiftet.



Seite 2 von 712345...Letzte »